Arbeitsschutzmaßnahmen

Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Design, Erstellung und Einführung des Arbeitsschutzmanagementsystems. ( Laut Gesetz 31/1995 des Arbeitsschutzes)
  • Nachverfolgung der Einführung und Instandhaltung des Arbeitsschutzmanagementsystems (AMS).
  • Beratung und Kundenbetreuung auf dem Gebiet Arbeitsschutz (Sicherheit am Arbeitsplatz, Industrie-Hygiene, Ergonomie, Psychosoziologie, Arbeitsmedizin.)
  • Messungen und Berichte über körperliche Einwirkungen ( Lärm, Beleuchtung, Temperatur, Feuchtigkeit, Strahlungen, elektromagnetische Felder, etc.)
  • Messungen und Berichte über chemische Einwirkungen.
  • Messungen und Berichte über biologische Einwirkungen.
  • Studien explosiver Atmosphären
  • Firmenkoordination
  • Studien und Pläne für Sicherheit und Gesundheit auf Baustellen.
  • Vorschriftsgemäße Voruntersuchungen des Arbeitsschutzmanagementsystems.
  • Dienstleistungen für Gerichtsgutachten
  • Rechtsberatung zum Thema Arbeitsschutz
  • Arbeitsschutzdienstleistungen